Stadtwerke Rüsselsheim - Kabelsanierung und Breitbandausbau

Kabelverlegearbeiten mit allen erforderlichen Tiefbauarbeiten einschließlich der Oberflächenwiederherstellung in Asphalt und Betonpflaster

Beispiel: Kabelsanierung, Hamburger Str. 

  • Tiefbauarbeiten
    ca. 2.600 m Kabelgraben vorwiegend im Gehwegbereich
    ca.    600 m Kabelgrabenfür die Hausanschlüsse im Bereich der bebauten Grundstücke Weiderherstellung der Oberflächen ( ca. 1.800 qm Pflasterarbeiten )
  • Kabelverlegung
    ca.    800 m 20kV - Kabel
    ca. 3.500 m Niederspannungsnetzkabel
    ca.    900 m Hausanschlusskabel
  • Breitbandverkabelung
    ca. 2.600 m Rohrverband 18x7
    ca.    500 m Kabelschutzrohr da 110
    ca.    800 m Mikrorohr da 7 für Hausanschlüsse
Breitband